M-Net: Internet Anschluss mit 6 Monaten ohne Grundgebühr – M-Net bietet ab sofort auch im ersten halben Jahr die eigenen Internet Anschlüsse ohne Kosten an. Die reguläre Grundgebühr wird daher erst ab dem 7. Monat erhoben, die Mindestvertragslaufzeit beträgt 24 Monate. So einen Aktion gab es bisher beim Unternehmen noch nicht und daher können sich Neukunden aktuell über die besonders günstigen Einstiegsangebote freuen.

Die Aktionsdeals bei M-Net sehen dabei wie folgt aus:

  • Aktionsstart: 19.10.2021
  • Aktionsende: 15.11.2021
  • 6 Monate 0 € Grundgebühr:
  • Surf&Fon-Flat 100
  • Surf&Fon-Flat 300
  • Surf&Fon-Flat 600
  • 3  Monate 0 € Grundgebühr:
  • Surf&Fon-Flat 50 (Regio)
  • Surf&Fon-Flat 100 (Regio)
  • Surf&Fon-Flat 300 (Regio)

Die Eingabe eines Aktionscodes ist nicht erforderlich. Die Aktion wird automatisch gewährt.

Die Aktion gilt ausschließlich für oben genannten Tarife in Urbanen Glasfaser-Gebieten, nicht für Surf-Flat Tarife, L2BSA oder Spezialtarife wie YoungPeople/Gamer.

Leider arbeitet M-Net nicht bundesweit, so dass es die neue Tarifaktion auch nicht überall gibt. Das Unternehmen hat ein eigenes Netz in erster Linie in Bayern und in Teilen von Hessen und bietet auch nur dort Internet-Anschlüsse an. Daher sollte man zuerst die Verfügbarkeitsabfrage machen und checken, ob die M-Net Tarife an der eigenen Adresse bereits vorhanden sind. Nur dann kann man auch von der neuen Sonderaktion profitieren.

Aktionen mit Freimonaten gibt es derzeit bei weiteren Anbietern, beispielsweise hat auch EWE solche Internet Anschlüsse und auch 1&1 bietet zu den Festnetz Tarifen diese Deals.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here