Deutschland: Gigabit Verfügbarkeit steigt auf über 50 Prozent – Im aktuellen Bericht zum Breitbandatlas hat das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrstruktur auch einen Blick auf den Gigabit Ausbau in Deutschland geworfen. Das Ziel der Bundesregierung ist die flächendeckende Gigabit Versorgung bis 2025 – dazu müssen jetzt natürlich bereits die Weichen gestellt werden.

Generell sieht die Entwicklung auch recht gut aus. Die Versorgung mit schnellen Internet Anschlüssen mit Geschwindigkeiten bis 1GBit/s ist 2020 wieder deutlich angestiegen und liegt nun (alle Technologien zusammengefasst) bei über 50 Prozent. Man kann in dem Fall die einzelnen Technologie nicht direkt aufsummieren, da es auch Bereiche gibt, die beide Techniken nutzen könnten.

Damit ist der Versorgungsgrad im Vergleich zum Vorjahr um etwa 16 Prozent angestiegen. Mittlerweile kann also jeder zweite Haushalt in Deutschland auf Gigabit Speed beim Internet Anschluss zurückgreifen – sofern dies denn gewünscht ist.

Allerdings ist der Ausbaustand nach wie vor sehr unterschiedlich. Im ländlichen Bereich, bei dem große Flächen mit wenig Einwohnern versorgt werden müssen, liegen die Ausbaustände deutlich hinter denen in den Ballungsgebieten. Während in den großen Städten teilweise 100 Prozent Versorgung mit Gigabit bereits erreicht sind, liegen die ländlichen Räume bei 20 Prozent – nur jeder 5. Haushalt kann hier also auf diese hohen Geschwindigkeiten zurück greifen. Die Herausforderung in den kommenden Jahren wird wohl auch der Ausbau in diesen Regionen sein.

Daneben gibt es aber auch ein Ungleichgewicht bei den Anbietern. Während beispielsweise Vodafone im eigenen Kabel-Netz fast jeden Kunden auch Gigabit Geschwindigkeiten zur Verfügung stellen kann, ist dieser Speed im normalen Telekom-Netz (mit Kupferkabeln) eher die Ausnahme und nur dort zu bekommen, wo bereits Glasfaser weitgehend ausgebaut wurden. Für die Nutzung von Gigabit Internet müssen Kunden also nicht nur passend wohnen (im besten in einer Großstadt), sondern auch den richtigen Anschluss vom richtigen Anbieter haben. Der Technologie-Sprung hin zu gigabitfähiger Infrastruktur wird in den kommenden Jahren auch ein wichtiges Entwicklungsziel sein.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here