5G Netztest bei Computer BILD – die Telekom hat die Nase vorn – Die Zeitschrift Computer BILD hat das 5G Netz in Deutschland unter die Lupe genommen und geprüft, in welchem Bereich und bei welchem Anbieter in Deutschland man bereits schnelles und stabiles 5G bekommt. Der Testsieg geht dabei an die Telekom, die sowohl in größeren Städten als auch auf dem Land gute Verbindungen bietet. Vor allem außerhalb der Ballungsregionen sieht es bei O2 dagegen eher schlecht aus, wer dagegen in einer großen Stadt wohnt, kann bei O2 vergleichsweise günstig 5G Verbindungen nutzen.

Die Tester von COMPUTER BILD schreiben dazu selbst:

Richtig überzeugen konnte das 5G-Tempo in allen Netzen aber nur in Großstädten. In diesen ist das Mobilfunknetz traditionell am besten ausgebaut, dort wird es aber auch am stärksten gefordert. Die Telekom gewinnt in den meisten Städten, aber nicht überall. In Leipzig (186 Mbps, höchster Messwert im Test), Bremen (135 Mbps) und Frankfurt (114 Mbps) etwa hat Vodafone beim Download die Nase vorn, in Essen (78 Mbps) und Duisburg (81 Mbps) Telefónica O2. In kleineren Städten brach das Tempo bei Vodafone und O2 deutlich ein, in ländlichen Regionen müssen O2-Kunden in der Regel mit LTE Vorlieb nehmen. Ein Bild, das Text, Anzeigetafel enthält.

Das Fazit der COMPUTER BILD: Der Geschwindigkeitsvorteil von 5G ist real und mit dem entsprechenden Smartphone, Tarif und eben Netz deutlich spürbar. Doch noch ist 5G längst nicht für jeden und nicht überall zu haben. Wer ein gutes und schnelles Netz in ganz Deutschland haben will, liegt bei Testsieger Telekom richtig. Für viele Großstädter aber ist ein günstiger 5G-Tarif im O2-Netz eine günstigere Alternative.

Allerdings gibt es bei allen Anbietern nach wie vor viele Bereiche, die noch nicht mit 5G versorgt sind. Bevor man sich für einen solchen Tarif entscheidet, sollte man daher auf jeden Fall abfragen, ob in der eigenen Region vor Ort bereits 5G angeboten wird oder der Ausbau zumindest zeitnah als Planung existiert.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here